Roskydal ® K 27

Polyester Reparaturharz

Beschreibung

K 27 ist ein aminbeschleunigtes, hochviskoses (2700-3100 mPa.s) Orthophthalsäure-Harz mit kurzer Topfzeit und guter Lagerstabilität für normal beanspruchte Bauteile und Beschichtungen. K 27 eignet sich mit Glasverstärkungen für das Handauflege-, Faserspritz- und Kaltpressverfahren sowie im gefüllten Zustand als Vergussmasse und entspricht nach DIN 16946 T.2 dem Typ 1110.

Einsatzgebiet

Reparaturharz für GFK-Teile. Laminierharz für kleine, normal beanspruchte Bauteile und Beschichtungen und als Vergussmasse:
- Schäden an GFK-Karosserien, Booten und Formteilen
- Kaltpressteile
- Vergussmassen im Apparatebau und in der Elektronik

Charakteristik

Verbrauch: 1x Gewebe-, 3x Mattengewicht

Topfzeit: 7-9 Minuten

Härtung mit: 2 % BPO-Paste

Farbe: bräunlich-transparent

Gruppiert Produkte - Artikel
Art.-Nr. Bezeichnung Sicherheitsdatenblatt Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 124.728 K27-ROSKYDAL KG 5,0 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 124.719 K27-ROSKYDAL HOBBOCK KG 30,0 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 139.934 ROSKYDAL K 27 KG 225,0 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
© 2021 VOSSCHEMIE GmbH