Polylite 420-571

Polyester Standard-Injektionsharz

Beschreibung

Polylite 420-571 ist ein vielseitig einsetzbares, beschleunigtes, sehr niedrig-viskoses Orthophthalsäureharz (160-175 mPA.s), speziell für geschlossene Verfahren, wenn eine höhere Wärmeformbeständigkeit und höhere Biegefestigkeit gefordert werden. DIN-Typ 1110 gemäß DIN 16946.

Einsatzgebiet

Injektionsharz für GFK-Bauteile, hergestellt speziell im RTM-, LRTM- und Vakuumverfahren:
- Dekorationsteile
- Verkleidungen
- Funktionsteile für den Maschinenbau
- Anbauteile für Fahrzeuge

Charakteristik

Verbrauch: verfahrensbedingt

Härtung mit: Kobalt, Inhibitor / MEKP oder AAP

Farbe: transparent

Gruppiert Produkte - Artikel
Art.-Nr. Bezeichnung Sicherheitsdatenblatt Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 155.376 POLYLITE 420-571 UP-HARZ KG 30,0 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 148.373 POLYLITE 420-571 UP-HARZ KG 225 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 151.610 POLYLITE 420-571 UP-HARZ KG 1000 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
© 2021 VOSSCHEMIE GmbH