Haftstahl

Beschreibung

Haftstahl ist ein zweikomponentiges Reparatur- und Klebematerial auf lösemittelfreier Epoxidharzbasis. Es erreicht sehr gute Werte für Druckfestigkeit, Haftfähigkeit, Härte und Temperaturbeständigkeit und hat einen geringen Volumenschwund. Dadurch eignet es sich zum Kleben, Dichten und Füllen und ermöglicht riss- und spannungsfreie Reparaturen. Haftstahl kann nach der Aushärtung wie Metall bearbeitet werden.

HAFTSTAHL ist beständig gegen viele wenig aggressive chemische Flüssigkeiten.

Einsatzgebiet

- Kleben von gleichen und ungleichen Werkstoffen, z.B. Stahl, Aluminium, Blei, Holz, Eisen, Eternit etc.
- Füllen von Löchern, Rissen, Lunkern etc. für alle Metalle, Gussteile, Holz, Eternit, Keramik, Beton etc.
- Dicht- und Isolationsmaterial für dauerhafte Reparaturen, wo z.B. wegen Explosionsgefahr nicht geschweißt werden kann.

Charakteristik

Topfzeit: ca. 30 Minuten
Farbe: grau-metallisch
Gruppiert Produkte - Artikel
Art.-Nr. Bezeichnung Sicherheitsdatenblatt Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 150.501 CS HAFTSTAHL G 125 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
© 2019 VOSSCHEMIE GmbH