Polylite 516-M855

Beschreibung

 

Polylite 516-M855 gehört zu der neuen Gruppe der gering lösemittelhaltigen Harzsysteme aus dem Hause Reichhold. Es ist ein DCPD-/Isophthalsäure-Hybridharz und zeichnet sich durch seine geringe Styrolemission während der Verarbeitung und in die Umgebung allgemein aus. Der Styrolanteil ist etwas höher als bei Polylite 516-M888, wodurch seine Verarbeitungscharakteristik noch näher an frühere Standardharze angelehnt ist.

Durch sein optimiertes Schrumpfverhalten erhalten Bauteile daraus eine bessere Oberflächenqualität, als mit Standard-Polyesterharzen. Darüber hinaus erhält man bei Raumtemperaturhärtung vergleichsweise hohe Vernetzungsgrade und somit bessere mechanische Eigenschaften, als bei nicht getemperten UP-Harzen.


 

Charakteristik

Härtung mit: 1% MEKP

Topfzeit: ca. 45-55 Minuten

Gruppiert Produkte - Artikel
Art.-Nr. Bezeichnung Sicherheitsdatenblatt Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 145.500 POLYLITE 516M855 UP-HARZ KG 225 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
Art.-Nr.: 145.501 POLYLITE 516M855 UP -HARZ KG 1000 Sicherheitsdatenblatt
Technisches Merkblatt
© 2018 VOSSCHEMIE GmbH